Geschichte

Drukuj A A A
1992

Es entsteht die von Marek Trzciński gegründete Firma, die sich mit dem Verkauf von PVC-Fenstern beschäftigt.

2004

Budvar Centrum S.A eröffnet ein Werk, in dem die Produktion von PVC-Fenstern aufgenommen wird.

2007

Im Mai feiert Budvar Centrum S.A. ihr Debüt an der Warschauer Wertpapierbörse und wird somit zu einer Aktiengesellschaft.

2008

Die Firma unterzeichnet den ersten Franchising Vertrag, wodurch der Grundstein für den Aufbau eines Franchising Netzes im Inland gelegt wird.

2009

 

In das Angebot werden Fensterprofile aufgenommen, die aus zu 100% aus vollwertigem PVC gefertigt sind.

2010

Die groß angelegte Expansion auf die ausländischen Märkte wurde mit dem Export unserer Fenster nach Deutschland, Frankreich, Italien, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Österreich, Spanien und Belgien begonnen.

1997

Es wird die Gesellschaft Budvar Centrum S.A. gegründet, die eine Kette von Verkaufsstellen eröffnet, die sich mit dem Vertrieb von Fenstern beschäftigt.

2007

Am 12. März hat Budvar Centrum S.A. das Qualitätszertifikat nach Norm ISO 9001:2000 erhalten.

2007


Im September hat die Firma ein innovatives Produkt eingeführt - PVC-Fenster aus bleifreiem Kunststoff.

2008

 

Im Werk in Zduńska Wola wird die Produktion von Aluminiumfenstern aufgenommen.

2009

 

BUDVAR Centrum nimmt eine moderne Produktionslinie für Holzfenster in Betrieb.

2012

Das Angebot der Firma wurde um die modernsten Profilen auf dem Markt der Firma CKM Technology erweitert.

Zentrale

+48 (43) 824-31-32

pon - pt godz. 8:00 - 16:00

Hotline

801 404 801

601 908 908

pon - pt godz. 8:00 - 16:00